Auswärtsspiel in Berlin wird verlegt

Das für den 1. Oktober geplante Auswärtsspiel der Veilchen Ladies gegen TUSLI Berlin muss verlegt werden. Da die Berlinerinnen eine Reihe von Spielerinnen in ihren Reihen haben, die als Akteure bzw. Trainer beim Bundesjugendlager des Deutschen Basketballbundes im Einsatz sind, haben die Veilchen Ladies dem Wunsch auf Verlegung gern  zugestimmt.

Als Ersatztermin ist aktuell der 10. Dezember um 19.30 Uhr in Berlin vorgesehen. Sollten die Veilchen allerdings ihr Match gegen die Avides Hurricanes Rotenburg-Scheeßel gewinnen, dann würde ein Ersatztermin im Januar 2017 greifen. Die Veilchen spielen am 19. Oktober um 19.30 Uhr in der 2. Runde des DBBL-Pokals gegen den Erstligisten.